© CC-BY-SA | Daniel Neisser, nzkd.de

Erlebnispfad "Expedition Himberg"

Auf einen Blick

  • Start: Parkplatz Am Himberger See (Wanderung im Uhrzeigersinn)
  • 1,08 km
  • 45 Min.
  • 5 m
  • 335 m
  • 324 m

Beste Jahreszeit

Mitmachen, zuhören, entdecken Der Erlebnispfad bietet Kindern und Familien Gelegenheit, sich aktiv und draußen mit spannenden Fragen zur Nachhaltigkeit zu beschäftigen.

Wie wollen wir leben? Welche Spuren haben verschiedene Generationenvor uns hinterlassen? Wie können wir unsereZukunft gestalten?
Der Erlebnispfad„Expedition Himberg“ bietet Kindern und Familien Gelegenheit, sich aktiv und draußen mit diesen spannenden Fragen zu beschäftigen. Dabei sorgen zahlreiche interaktive Erlebnisstationen am Wegrand für Action und kurzweilige Auseinandersetzung mit Umweltthemen. Bei der„Expedition“ rund um den Himberger See wird dabei der Umgang mit Ressourcen thematisiert.

Auf gehts: Eure Entdeckungsreise rund um den Himberger See beginnt mit einer Schatzsuche in der Urzeit und führt euch auf die Spuren eines besonderen Bausteins unserer Welt. An den insgesamt 7 Erlebnisstationen heißt es entdecken, erforschen und anpacken: Findet heraus, wofür wir Menschen so große Mengen Material aus dem Boden holen, dass riesige Löcher entstehen und ganze Berge verschwinden. Erlebt eure Welt aus ungewohnter Perspektive und sucht neue Wege für eine umweltfreundliche Zukunft.

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Weitere Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.