Evangelische Friedenskirche

Auf einen Blick

  • Bad Honnef

Die in den Jahren 1960/1961 erreichtete Kirche beeindruckt durch ihre Architektur. Ursprünglich als Zeltdachkirche erbaut wurde sie im Jahre 1980 um einen Glockenturm erweitert.

Bei diesem Glockenturm handelt es sich um einen freistehenden Holzschindelturm mit einer Höhe von 20 m. Ausgestattet ist er mit drei Glocken, die auch fernbedient werden können. Seit 2002 ist der Glockenturm mit Schindeln aus Alaska-Zeder gedeckt. Auch wenn die Kirche ehemals als Provisorium gedacht war, ist sie heuteaus dem Bad Honnefer Ortsteil Aegidienberg nicht mehr wegzudenken.

Auf der Karte

Evangelische Kirchengemeinde Aegidienberg
Friedenstraße 15
53604 Bad Honnef
Deutschland

Tel.: 02224-972171
E-Mail:
Webseite: www.friedenskirche-aegidienberg.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.