Eine bunte Schatzsuche in der Natur

Kinder - aber bestimmt auch viele Erwachsene - lieben es, Dinge zu entdecken und zu suchen. Hierzu bietet sich eine Schatzsuche besonders an. Vorbereitend solltest du einen leeren Eierkarton von innen, aber gern auch von außen, mit bunten Farben bemalen. Jede Vertiefung im Inneren bekommt eine andere Farbe.
Unterwegs gilt es dann, für jedes dieser farbigen Fächer einen gleichfarbigen „Schatz“ in der Natur zu finden. In ein grünes Fach kommt beispielsweise ein grünes Blatt, in ein braunes Fach ein Zapfen. Sind alle Fächer in der Schatzkiste gefüllt, kann nun die Bestimmung der Schätze mit Buch oder App beginnen.